IG Rotstift - Rechtschreibekonzept

Die Schule Speicher verfügt über ein gemeinsames Rechtschreibekonzept. Das Konzept wurde von 2003 - 2006 von der IG-Rotstift erarbeitet und im Jahr 2013 überarbeitet. Es bildet die Grundlage für den Rechtschreibeprozess von der 1. bis zur 6. Klasse.

Das Fundament des Rechtschreibekonzepts bildet eine gemeinsame Grundhaltung im Umgang mit dem Erlernen der Rechtschreibung. Das Konzept beinhaltet für die Umsetzung folgende Bausteine:

  • Grundwortschatz
  • Beispiel- und Ausnahmelisten
  • Regelkarten
  • Strategiefächer
  • Hamburger Schreib-Probe
  • gemeinsame Korrekturliste
Auszug Rechtschreibekonzept "gemeinsame Grundhaltung"
auszug_rechtschreibekonzept_grundhaltung.pdf (PDF, 188.22 kB)